Irgendwo zwischen deutscher Poesie, Pop, NDW und Sprechgesang: ELA QUERFELD

„Die ist ja süß!“, mag man denken, wenn man Ela zum ersten Mal sieht. Was für ein hübsches Klischee! Dabei hasst Ela Klischees.
Ela ist Alltagsrebellin, Wahlspießer, Sonnenschein und Tornado in einem.

Eine Sängerin, die weit entfernt von glatt gebügelten Profilen einfach „ist“ und genau damit das Publikum überrollt, authentisch und energiegeladen. Als Rockstar oder Balladenqueen zwischen deutscher Poesie, Pop, NDW und Sprechgesang. „Wo kommt denn bitte DIESE riesen Stimme her?“ Von der Frau da an der Akustikgitarre oder dem Klavier.
Von ELA QUERFELD.