CSD Darmstadt 2020: Zusammenhalten!

Der Christopher Street Day steht für die queere Community in Darmstadt und zeigt, dass sexuelle und geschlechtliche Vielfalt ein Teil unserer Stadtgesellschaft sind. Jedes Jahr gehen Menschen auf die Straße, um für die Rechte und Belange von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, sowie trans* und inter* Menschen zu kämpfen.

Auch in diesem Jahr werden wir für unsere Sichtbarkeit sorgen. Auch wenn der CSD Darmstadt in der aktuellen Situation leider nicht in seiner gewohnten Form stattfinden kann, werden wir ein deutliches Zeichen für unsere Community in der Stadtgesellschaft setzen. Am 15.08.2020 sind unter dem Motto “ZUSAMMENHALTEN” verschiedene Aktionen geplant, die dazu beitragen sollen unseren Zusammenhalt in der Community zu stärken und eine Bühne für unsere Forderungen an Politik und Gesellschaft zu schaffen.

Ebenfalls wird es vom 7.8. bis 15.8. zahlreiche Veranstaltungen in der CSD-Aktionswoche für euch geben. Genauere Infos zu unseren Aktionen folgen bald. Um unsere Sichtbarkeit zu erhöhen, rufen wir auch in diesem Jahr wieder dazu auf, die Regenbogenfahne während der Aktionswoche zu hissen.