Auf der Bühne: Beni Fahr

Schön und rebellisch. Ein bisschen Gaga, „ein Hauch von Bowie“, schreibt das Echo über den gebürtigen Darmstädter. BENI FAHR ist ein Erlebnis, ein aha-Moment.
Wild und ungebändigt. Er schreckt vor nichts zurück. Popmusik mit autobiografischen Texten. Eine tiefe, berührende Stimme – Songs die im Kopf bleiben.
Im Juni trat er im hr-Fernsehen auf und kündigte dort sein Debütalbum an, dessen erste Single „Fine by Me“ bereits auf allen digitalen Plattformen verfügbar ist.